Taufe in der Ev. Christus-Kirchengemeinde Siegen

Die Taufe ist in den evangelischen Kirchen eine wichtige Aufgabe. Jesus Christus wollte, dass alle Menschen getauft werden und wir somit wissen, dass Gott uneingeschränkt „Ja“ zu uns Menschen sagt. Egal ob Kleinkind, Jugendlicher oder Erwachsener: Gott wendet sich uns Menschen ohne Vorbehalte zu und bleibt bei uns, auch wenn wir einmal andere Lebenswege einschlagen sollten. Mit der Taufe erhält der Täufling den Segen Gottes als Geschenk und wird in die christliche Gemeinschaft aufgenommen.


In der ev. Christus-Kirchengemeinde Siegen taufen wir meistens während der sonntäglichen Gottesdienste in unseren Gemeindehäusern auf dem Fischbacherberg und dem Wellersberg. In einem Taufgespräch können Sie offene Fragen klären und entscheiden, ob Sie z.B. auch den Taufgottesdienst mitgestalten möchten. Zu diesem Gespräch benötigen wir: die Namen der Paten und evtl. schon den Taufspruch für das Stammbuch.
Der Taufspruch begleitet den Täufling auf seinem Glaubensweg und wird bei jungen Täuflingen von den Eltern ausgesucht. Wer möchte, kann auch eine Taufkerze zum Gottesdienst mitbringen, die dort angezündet wird und den Täufling an diesen besonderen Tag erinnern soll.

Für den jungen Täufling bekennen die Eltern und meist zwei Paten im Taufgottesdienst gemeinsam mit der anwesenden Gemeinde das Glaubensbekenntnis. Sie sollen den Täufling auf seinem Glaubensweg bis hin zur Konfirmation begleiten und bei Fragen helfend zur Seite stehen. Als neuen Teil der christlichen Gemeinschaft unterstützt die Gemeinde die Familie dabei mit ihren Angeboten.

Mit der Konfirmation und der 1,5-jährigen Vorbereitungszeit sollen die Jugendlichen dann selbst entscheiden können, was Glaube und Kirche für sie und ihr Leben bedeutet und bestätigen in der Konfirmation die Entscheidung der Eltern. Sind Jugendliche bei ihrer Konfirmation noch nicht getauft, werden sie gemeinsam mit anderen nichtgetauften Konfirmanden in einem besonderen Taufgottesdienst vor der Konfirmation getauft.

Wollen Sie sich als Erwachsener taufen lassen, dann werden Sie durch unsere Pfarrer in Tauf-Gesprächen auf Ihre Taufe vorbereitet.


Haben Sie noch weitere Fragen zum Thema Taufe oder möchten Sie sich sich oder Ihr Kind taufen lassen, sprechen Sie gerne unsere Pfarrer an: Ansprechpartner und Kontaktpersonen
 

Außerdem haben wir einige Internetseiten gesammelt, auf denen Sie weitere Informationen finden:
Informationen zur Taufe auf www.evangelisch-in-westfalen.de    
Kindstaufe auf www.ekd.de
Erwachsenentaufe auf www.ekd.de        
Taufsprüche auf www.taufspruch.de